Laden Sie die Webseite neu indem Sie F5 drücken, auf die Schaltfläche Aktualisieren / Neuladen klicken / tippen oder die URL in der Adressleiste erneut eintippen.

Hard-Reset des Browsers:

Für Windows

* Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Neu laden.

* Oder halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drücken Sie F5.

* Öffnen Sie die Chrome Dev Tools, indem Sie F12 drücken. Sobald die Chrome Dev Tools geöffnet sind, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche "Aktualisieren" und ein Menü wird geöffnet. In diesem Menü haben Sie die Möglichkeit, eine Hard-Aktualisierung durchzuführen oder sogar den Cache zu leeren und automatisch eine Hard-Aktualisierung durchzuführen.

Für Mac

* Halten Sie ⇧ Umschalt gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Neu laden.

* Oder halten Sie ⌘ Cmd und ⇧ Umschalttaste gedrückt und drücken Sie dann R.

Überprüfen Sie die URL auf Fehler. Oft wird der Fehler 404 Not Found angezeigt, weil die URL falsch eingegeben wurde oder der Link, auf den geklickt wurde, auf die falsche URL verweist.

Verschieben Sie in der URL jeweils eine Verzeichnisebene nach oben, bis Sie etwas finden.

Wenn Sie beispielsweise unter www.web.com/a/b/c.htm den Fehler 404 Not Found erhalten haben, wechseln Sie zu www.web.com/a/b/. Wenn Sie hier nichts (oder einen Fehler) erhalten, gehen Sie zu www.web.com/a/. Dies sollte Sie zu dem führen, wonach Sie suchen, oder zumindest bestätigen, dass es nicht mehr verfügbar ist.

Suchen Sie in einer beliebten Suchmaschine nach der Seite. Es ist möglich, dass Sie einfach die völlig falsche URL haben. In diesem Fall sollte eine schnelle Google- oder Bing-Suche Sie dahin bringen, wo Sie hin möchten.

Wenn Sie die gewünschte Seite finden, aktualisieren Sie Ihr Lesezeichen oder Ihren Favoriten, um den HTTP 404-Fehler in Zukunft zu vermeiden.

Leeren Sie den Cache Ihres Browsers, wenn Sie Hinweise darauf haben, dass die Nachricht 404 Not Found möglicherweise nur Ihnen gehört. Wenn Sie beispielsweise die URL von Ihrem Telefon aus, aber nicht von Ihrem Tablet aus erreichen können, kann es hilfreich sein, den Cache im Browser Ihres Tablets zu leeren.

Sie können auch in Betracht ziehen, die Cookies Ihres Browsers oder zumindest die mit der betreffenden Website befassten Cookies zu löschen, wenn das Löschen des Caches nicht funktioniert hat.

Ändern Sie die von Ihrem Computer verwendeten DNS-Server, normalerweise jedoch nur, wenn auf einer gesamten Website ein 404-Fehler angezeigt wird, insbesondere wenn die Website für Benutzer in anderen Netzwerken verfügbar ist

(Tipp: Ändern Sie es in Google DNS 8.8.8.8 alt 8.1.1.8 oder Cloudflare DNS 1.1.1.1 alt 1.0.0.1.)

Löschen Sie den DNS

Für Windows:

Drücken Sie Windows + R, um das Feld "Ausführen" zu öffnen. Geben Sie "cmd" in das Feld ein und drücken Sie dann Strg + Umschalt + Eingabetaste, um den Befehl als Administrator auszuführen. Geben Sie "ipconfig / flushdns" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie "netsh winsock reset" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Starte den Computer neu.

Für Mac:

Öffnen Sie Terminal> sudo killall -HUP mDNSResponder (Mac OS X Yosemite und höher)

> sudo Discoveryutil mdnsflushcache (Mac OS X Yosemite 10.10 bis 10.10.3)

> sudo killall -HUP mDNSResponder (Mac OS X Mavericks, Berglöwe und Löwe)

> sudo dscacheutil -flushcache (Mac OS X Schneeleopard)

War diese Antwort hilfreich für Sie?