Was sind benutzerdefinierte Felder?

Mit benutzerdefinierten Feldern können Sie zusätzliche Informationen festhalten, die Sie mit den systemeigenen Taskeigenschaften von Taskworld nicht erfassen können. Diese Felder sind im Taskfenster und in der Taskkarte in der Kanbanansicht zu sehen. Aktuell können Sie zusätzliche Felder als numerische Werte, Dropdown-Liste oder Freitext hinzufügen (weitere Optionen werden in Kürze folgen).

Wer kann benutzerdefinierte Felder erstellen und bearbeiten?

Projektadministratoren können benutzerdefinierte Felder erstellen. Nur der Ersteller und die Workspace-Administratoren können vorhandene benutzerdefinierte Felder bearbeiten oder löschen.

Was ist der Unterschied zwischen privaten und öffentlichen benutzerdefinierten Feldern?

Ein privates benutzerdefiniertes Feld gilt nur für das Projekt, in dem es erstellt wird. Es kann nicht zu anderen Projekten hinzufügt werden.

Ein öffentliches benutzerdefiniertes Feld kann zu jedem Projekt hinzugefügt werden (siehe unten).

Ein benutzerdefiniertes Feld erstellen

  1. Öffnen Sie ein Projekt

  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen

  3. Gehen Sie zur Registerkarte „Benutzerdefinierte Felder“

  4. Klicken Sie auf „Neues Feld erstellen“ und ein Pop-up-Fenster erscheint

  5. Geben Sie Ihrem benutzerdefinierten Feld einen Titel und einen Platzhaltertext, falls erforderlich

  6. Wählen Sie aus, ob Ihr Feld eine Zahl, ein Dropdown-Menü oder ein Textfeld sein soll

  7. Setzen Sie die Berechtigungen auf privat oder öffentlich

  8. Klicken Sie auf „Erstellen & Anwenden“

Ein benutzerdefiniertes Feld bearbeiten

  1. Öffnen Sie ein Projekt

  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen

  3. Gehen Sie zur Registerkarte „Benutzerdefinierte Felder“

  4. Klicken Sie auf das Symbol für die Einstellungen auf der rechten Seite des Feldes, das Sie bearbeiten möchten

  5. Wählen Sie „Feld bearbeiten“

  6. Passen Sie Ihr benutzerdefiniertes Feld an und klicken Sie auf „Änderungen speichern“

  7. Wenn Sie aufgefordert werden, die Änderungen zu bestätigen, klicken Sie auf „Ja, Änderungen speichern“

Ein bestehendes benutzerdefiniertes Feld zu Ihren Tasks hinzufügen

  1. Öffnen Sie ein Projekt

  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen

  3. Gehen Sie auf die Registerkarte „Benutzerdefinierte Felder“

  4. Klicken Sie auf „Vorhandene öffentliche Felder hinzufügen“ und ein Pop-up-Fenster wird angezeigt

  5. Filtern Sie bei Bedarf nach Feldtyp oder suchen Sie den Feldnamen nach Name oder Ort

  6. Wählen Sie ein oder mehrere Felder aus, die Sie hinzufügen möchten

  7. Klicken Sie auf „Ausgewählte Felder hinzufügen“

Ein benutzerdefiniertes Feld aus Ihrem Projekt entfernen

  1. Öffnen Sie ein Projekt

  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen

  3. Gehen Sie auf die Registerkarte „Benutzerdefinierte Felder“

  4. Klicken Sie auf das Symbol für die Einstellungen auf der rechten Seite des Feldes, das Sie entfernen möchten

  5. Wählen Sie „Aus diesem Projekt entfernen“

  6. Wenn Sie aufgefordert werden, den Vorgang zu bestätigen, klicken Sie erneut auf „Aus diesem Projekt entfernen“

Ein benutzerdefiniertes Feld dauerhaft löschen

Hinweis: Diese Aktion löscht das Feld aus allen Projekten und kann nicht rückgängig gemacht werden!

  1. Öffnen Sie ein Projekt

  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen

  3. Gehen Sie auf die Registerkarte „Benutzerdefinierte Felder“

  4. Klicken Sie auf das Symbol für die Einstellungen auf der rechten Seite des Feldes, das Sie entfernen möchten

  5. Wählen Sie „Feld dauerhaft löschen“

War diese Antwort hilfreich für Sie?