Was ist Zapier?

Zapier ermöglicht es Ihnen, verschiedene Tools miteinander zu integrieren und Automatisierungen einzurichten, auch wenn diese Tools nicht über eine native Integration verfügen. Diese Automatisierungen (genannt „Zaps") enthalten einen Auslöser und eine Aktion. Sie folgen der Logik „Wenn das in Software 1 passiert, dann sollte das auch in Software 2 passieren".

Was kann ich mit der Zapier-Integration tun?

Dies ist die erste Version unserer neuen Zapier-Integration. Ab sofort kann Taskworld nur noch als Auslöser, nicht mehr als Aktion verwendet werden. Wir planen, in Zukunft weitere Funktionen hinzuzufügen, und würden uns freuen, Ihre Ideen für „Zaps" zu hören, von denen Ihr Team profitieren würde. Senden Sie Ihre Funktionsanfrage an support@taskworld. com und wir werden Sie über zukünftige Verbesserungen dieser Integration auf dem Laufenden halten.

Welche Auslöser können verwendet werden?

Die aktuelle Version unserer Zapier-Integration unterstützt Auslöseereignisse, die mit dem Benachrichtigungssystem in Taskworld verbunden sind, wie z.B.:

● Sie haben eine Aufgabe zugewiesen bekommen.

● Sie wurden als Follower zu einer Aufgabe hinzugefügt.

● Jemand hat einen Kommentar zu Ihrer Aufgabe abgegeben.

● Es wurde ein Fälligkeitsdatum für Ihre Aufgabe hinzugefügt oder aktualisiert.

● Die Aufgabe wurde abgeschlossen.

Wie man einen „Zap" einrichtet

Dies ist eine Kurzversion der Zapier-eigenen Schnellstartanleitung zur Erstellung Ihres ersten Zap. Ausführlichere Erklärungen finden Sie im Artikel des Benutzerhandbuchs.

1) Registrieren Sie sich oder melden Sie sich bei Ihrem Zapier-Konto an

2) Bewegen Sie in Ihrem Zapier-Konto den Mauszeiger über das Menü in der linken Seitenleiste und klicken Sie auf Zap erstellen.

3) Einen Auslöser hinzufügen

a) Wählen Sie Taskworld als auslösende Anwendung

b) Wählen Sie Ihr auslösendes Ereignis (siehe oben, welche Ereignisse in Taskworld als Auslöser verwendet werden können)

c) Authentifizieren Sie Ihr Taskworld-Konto

d) Einrichten und Testen des Auslösers

4) Hinzufügen einer Aktion

a) Wählen Sie Ihre Aktions-App: Der Zap führt eine Aktion in dieser App aus, wenn Ihre Taskworld-Benachrichtigung sie auslöst.

b) Wählen Sie Ihr Aktionsereignis: Dies wird das Ereignis sein, das der Zap in der ausgewählten Anwendung ausführt, wenn er ausgelöst wird.

c) Wählen Sie Ihr App-Konto: Wählen Sie das spezifische App-Konto aus, das in der Zap-Aktion verwendet werden soll, oder verbinden Sie es.

d) Richten Sie Ihre Aktion ein und legen Sie die Daten fest, die Sie an Ihre Aktions-App senden möchten

e) Testen Sie Ihre Aktion: Testen Sie Ihre Aktion, um zu sehen, ob sie wie erwartet funktioniert.

5) Benennen Sie Ihren Zap

6) Schalten Sie Ihren Zap ein, indem Sie den Schalter auf „ON" schalten.

War diese Antwort hilfreich für Sie?