Verbinden Sie Taskworld mit Ihrem gesamten Tool-Stack mit Zapier und Microsoft Teams

Niemand mag unnötige Verwaltung. Sie können noch so tolle Software und Arbeitsabläufe haben, wenn Sie aber Projektaktualisierungen über mehrere Tools und Kanäle verteilen müssen, verschwenden Sie Zeit und riskieren, dass etwas durch das Raster fällt.

Taskworld ist jetzt mit Zapier und Microsoft Teams integriert, um Ihnen und Ihrem Team die Verfolgung von Projektaktualisierungen zu erleichtern, auch wenn Sie nicht in Ihrem Taskworld-Arbeitsbereich sind!

Automatisieren Sie Ihren Arbeitsablauf mit Zapier

Mit Zapier lassen sich mehr als 3.000 Apps einfach miteinander verbinden.

Wenn in einer Anwendung ein Ereignis eintritt, kann Zapier eine andere Anwendung anweisen, eine bestimmte Aktion auszuführen (oder zu tun). Erfahren Sie hier, was Sie mit unserer neuen Zapier-Integration tun können und wie Sie sie einrichten.

Verbinden Sie Taskworld mit Microsoft Teams

Empfangen Sie Ihre Taskworld-Benachrichtigungen innerhalb von Microsoft Teams und lassen Sie unnötiges Wechseln der Registerkarten hinter sich. Erfahren Sie mehr über unsere neue Teams-Integration, ihre Funktionen und den Einrichtungsprozess hier.

Richten Sie die Integration von Zapier und Microsoft Teams noch heute ein und gewinnen Sie mehr Zeit, um sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren.

Seien Sie produktiv, nicht beschäftigt.

Mehr Flexibilität mit benutzerdefinierten Feldern

Egal, ob Sie Projektkosten, Taskfortschritt oder Kundeninformationen nachverfolgen möchten – mit den neuen benutzerdefinierten Feldern von Taskworld können Sie alle Informationen erfassen, die Sie brauchen, um Ihr nächstes Projekt zu stemmen!

Fügen Sie Ihren Tasks numerische Werte, Dropdown-Listen oder Freitextfelder hinzu, um Ihren Workflow zu personalisieren und wichtige Informationen für Ihr Team zu erfassen.

Benutzerdefinierte Felder sind jetzt als Betaversion für Business, Enterprise und alle älteren Pläne verfügbar und ermöglichen es Ihnen, zusätzliche Informationen in Ihren Taskeigenschaften zu erfassen und sie in den Taskkarten in der Kanbanansicht zu sehen. So richten Sie Ihre benutzerdefinierten Felder ein.

Weitere Funktionen wie Filtern und Sortieren, weitere Feldtyp-Optionen und das Einfügen von benutzerdefinierten Feldern in Ihren Projektbericht werden bald hinzugefügt. Halten Sie also Ausschau nach weiteren Funktions-Updates und testen Sie die neuen benutzerdefinierten Felder noch heute!


Schützen Sie Ihre Tasks vor unerwünschten Änderungen

Sie möchten Ihrem Team vollen Zugriff auf ein Projekt geben, haben aber einige Tasks, die nicht verändert werden dürfen? Mit unserer neuen Funktion zum Sperren von Tasks können Sie verhindern, dass Projektmitglieder bestimmte Taskdetails ändern, und gleichzeitig den Kommentarbereich offen lassen. Wenn Tasks gesperrt sind, können die folgenden Eigenschaften nicht geändert werden:

● Taskname

● Taskbeschreibung

● Ort

● Fälligkeitsdatum

● Bearbeiter

● Taskpunkte


Gespräche in konkrete Maßnahmen verwandeln

Wenn eine Diskussion im Chat oder im Kommentarbereich eine neue Aufgabe inspiriert, können Sie sofort eine Task aus dieser Nachricht heraus erstellen.

Erfahren Sie, wie Sie aus jeder Chat-Nachricht oder Taskkommentar neue Tasks erstellen können.

War diese Antwort hilfreich für Sie?